Dein iPhone Magazin mit den besten iPhone Dealz

 

Die besten iPhone Kopfhörer im Testbericht

0
Posted 07/03/2013 by iGenius in Zubehör

iPhone Kopfhörer von Sennheiser

 

iPhone Kopfhörer Sennheiser

 

  • sehr günstig dank neuerem Modell
  • Kopfhörer mit Fernbedienung
  • Feel the Beat Bassfunktion
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Passive Lärmunterdrückung
  • Noppen in 3 Passgrößen
  • iPhone,iPad, iPod kompatibel

Preis: 40 €

Bei Amazon

 

Kopfhörer iPhone In-Ear Headset – Urbeats 2 Beats by Dre

 

iPhone Headset Bets by Dre

 

  • Der beste Sound im Test
  • Headset mit Fernbedienung
  • großartiges Design
  • keine Kabel Entwirren (Dre-Technology)
  • beste Passform
  • Robustes Metallgehäuse

Preis: 90 € 

Bei Amazon

 

iPhone Sportkopfhörer von Phillips

 

kopfhörer iphone sport - wasserdichtes bluetooth headset für ipod ipad und iphone

 

  • mit Bluetooth (kabellos)
  • Wasserdicht / Schweißbeständig
  • perfekt für alle Sportarten
  • weiche Passform für optimalen Tragekomfort
  • auch als iPod Kopfhörer geeignet
  • gute Geräuschdämmung

Peis: 50 €

Bei Amazon

 

OnEar Solo HD Beats by Dre Kopfhörer für iPhone iPod iPad

 

ipad kopfhörer von beats by dre

 

  • bester Tragekompfort
  • unglaublicher HD Sound
  • Faltbar und extrem Leicht
  • extrem Robust
  • Fernbedienung und Mikrofon mit voller iPhone unterstützung

Preis: 170 €

Bei Amazon

 

Bluetooth Headset für das iPhone von Plantronics

 

Bluetooth kopfhörer für iPhone und iPod

 

  • Headset mit Fernbedienung
  • Guter Klang, nicht überragend
  • Sehr leichte / flache Bauweise
  • Passive Lärmunterdrückung
  • auch als iPod Kopfhörer geeignet
  • 5 Stunden Akkulaufzeit
  • Kabelloser Musikgenuss

Preis: 50 €

Bei Amazon

 

Weitere iPhone Kopfhörer

iPhone Kopfhörer Test

Das iPhone und der iPod sind beides Geräte welche den Markt für tragbare Musik vollständig revolutioniert und umgekrempelt haben. Beides sind spitzen Abspielgeräte, doch leider bietet Apple mit ihren mitgelieferten iPhone Kopfhörern keine Möglichkeit diesen hervorragenden Klang genießen zu dürfen. Zwar hat sich der Tragekompfort mit den neuen iPhone Headsets erheblich gesteigert, doch ist und bleibt der Sound der Ohrhörer schlecht. Wem also guter Sound und Musik im allgemeinen wichtig ist, sollte auf ein Paar gute Kopfhörer von einem renomierten Hause zurückgreifen. Denn gerade große Hersteller wie Beats by Dre, Sony, Phillips und Sennheiser haben in der Sparte Musikwiedergabegeräte viel Erfahrung und Know How um ein iPhone Kopfhörer zu bauen, welcher den hohen Anforderungen des Alltags gerecht wird. Nun gerade, weil ein iPhone Headset nicht nur gute Musik wiedergeben soll, sondern weil es viel mehr robust, stylish und komfortabel sein muss.

Testbericht und Kaufberatung für Ihr nächstes iPhone Headset

Gerade deswegen ist es wichtig sich über die verschiedenen Kopfhörerarten im Klaren zu sein, denn ein Sportler hat andere Bedürfnisse an seine Ohrhörer als ein R’n’B Fan, welcher jede Fassette des Beates auskosten möchte oder ein Klassik-Liebhaber welcher den Farbton aller Instrumente im Orchester heraushören und fühlen will. Aus diesem Grunde haben wir von iPhone 24/7 einige verschiedene Modelle getestet und präsentieren hier die besten Modelle, welche auf dem Markt sind. Dabei sind die Kriterien an die iPhone Kopfhörer ganz klar eine Fernbedienung und ein Mikro, damit das iPhone auch 100% bedient werden kann ohne die das iPhone aus den Taschen nehmen zu müssen, gute Klangqualität und eine Top Verarbeitung. Bei den Preisklassen ist von Oben bis unten für jedermann etwas dabei.

 

In Ear Kopfhörer für das iPhone, den iPod und das iPad

Die beliebteste Variante aller iPod iPhone und iPad Headsets sind die In Ear Kopfhörer. Sie sind die verbreitetsten und zur Zeit populärsten Kopfhörer auf dem Markt. Es sind die Kopfhörer welche vorne mit Noppen ausgestattet sind und man sich diese in das Ohr einführt um einen Musikgenuss zu genießen, welcher passiv von der Außenwelt abgeschirmt wird. Manche Menschen empfinden es jedoch oftmals als unangenehm, denn diese Kopfhörer schirmen fast wie Oropacks Geräusche von der Außenwelt erheblich ab, dies ist gerade beim Autofahren eine Gefahr welche berücksichtigt werden sollte. Diese Ohrkanal-Hörer sind jedoch dank ihrer sehr flexiblen und weichen Form für die meisten Menschen vom Tragekompfort bevorzugt

On Ear iPhone Kopfhörer mit Bügel

Trendy, bund, schrill, hochwertig, lässig und vieles Mehr. Diese Beschreibung trifft auf die meisten Bügelkopfhörer zu, denn sie liegen voll im Trend und sind in jeder nur erdenklichen Variante zu haben. Wir haben uns jedoch auf diese spezialisiert, welche dank der Fernbedienung und dem Mikrofon auch als iPhone Headset fungieren können. Die Besonderheit liegt jedoch im Klangerlebnis, denn gerade ohrumschließende iPhone Bügelkopfhörer von Beats by Dre sind in ihrem Klang kaum zu beschreiben und definitiv die aller besten im Test. Zumeist sind sie sehr robust und bieten längere Lebensdauer, denn kompakte Kopfhörer werden meist zusammengefaltet oder zusammengerollt in die Tasche gestopft, wo spätestens ein bis zwei Jahre später die ersten Wackelkontakte entstehen. Doch On-Ear iPhone Kopfhörer werden meist im Rucksack, in der vorgesehenen Bag oder um den Hals getragen, wenn sie nicht gerade im Einsatz sind.

iPhone Sportkopfhörer

Sportler haben eine ganz andere Bedingung an Ihre Kopfhörer, diese müssen robust, wasserabweisend, und extrem guten Halt haben. Denn die durch den jeweiligen Sport verursachten Stöße, Vibrationen und anderen physikalischen Erscheinungen muss ein Kopfhörer ohne jegliche Probleme abfedern können. Hersteller wie Phillips oder Sony haben sich dieser Herausforderung gestellt und entwickelten beide auf ihre Art einen sehr guten Kopfhörer, welcher für die meisten Sportler ein Segen darstellen wird. Auch uns als Mountainbike Fans überraschten gerade die Phillips sehr, dank des integrierten iPhone Headset ist nämlich das telefonieren und abheben auch während der Fahrt kein Problem. Zudem sind sie durch die Wireless Technologie sehr bewegungsfrei was bei schnellen Kopfdrehungen sehr angenehm ist. Hier das Video zu den oben gezeigten Sportkopfhörern:

iPhone Bluetooth Headset

Bluetooth Kopfhörer und Headsets haben meist einen großen Vorteil, sie sind schnurlos / wireless. Da Sie jedoch auch keine Möglichkeit haben dem iPhone Strom zu entnehmen, sind sie auf einen internen Akku im iPhone Kopfhörer angewiesen. Dies ist jedoch auch der größte Nachteil, denn die Akkus müssen aufgeladen werden und bieten nur für 5 – 8 Stunden Musikvergnügen, danach ist Schluss. Deswegen gilt immer abzuschätzen ob man den Style und den bewegungsfreien Tragekompfort durch Akkus und der begrenzten Musiklaufzeit in Kauf nimmt.

iPod Kopfhörer – Jedes vorgestellte Headset ist auch iPad und iPod kompatibel

Viel zu wenig erwähnt bleibt jedoch die Kompatibilität zwischen den einzelnen Geräten, welche als Musikwiedergabegerät dienen sollen. Generell ist von Anfang an zu sagen, dass ein iPhone Headset gleichzeitig auch als iPod Headset fungieren kann. Sicherlich gilt dies auch für alle iPad Kopfhörer. Sie können also jedes der Ohrhörer kaufen und getrost auf jedem anderen Gerät benutzen. Sogar auf dem Macbook

 

Lust auf weitere Testberichte? Stöbert in unseren Zubehör-Testberichten, oder folgt unserer Facebook- und Twitter-Seite um auf dem Laufenden zu bleiben.

Hat dir unser Artikel gefallen ? Dann “like” unsere Facebook-Seite, dort wirst du immer über alle News zum Thema iPhone, Jailbreak und die neusten Gadgets informiert.


www.sparhandy.de

About the Author

iGenius

Here’s to the crazy ones. The misfits. The rebels. The troublemakers. The round pegs in the square holes. The ones who see things differently. They’re not fond of rules. And they have no respect for the status quo. You can quote them, disagree with them, glorify or vilify them. About the only thing you can’t do is ignore them. Because they change things.

0 Comments



Be the first to comment!


Leave a Response

(required)