Dein iPhone Magazin mit den besten iPhone Dealz

 

Die besten iPad Hüllen im Test

0
Posted 03/03/2013 by iGenius in Zubehör

ipad-tasche-testHerzlich Willkommen auf unserem iPad Taschen Test! Hier werden Sie umfassend über die besten iPad Taschen informiert und profitieren unter anderem auch von Erfahrunsberichten anderer Kunden. Auch finden Sie umfassende Produktdetails und Testberichte der verglichenen iPad Hüllen.

Die Vorteile von iPad Taschen:

  • Keine Schäden am iPad bei Stürzen
  • Verschiedene Aufstellwinkel ermöglichen Stand
  • Display bleibt durch die Hüle optimal geschützt
  • Wake-UP Magnetfunktion aktiviert das iPad

 

iPad 4 / 3

  • Kavaj Hamburg

    iPad-huelle-kavaj-hamburg

    60 €

  • yes Leder
  • yes 5 Aufstellwinkel
  • yes Wake-UP Magnetfunktion
  • yes in Schwarz und Cognac
  • yes Top Qualität
  • -
  • -
  • Kavaj London

    ipad-tasche-kavaj-london

    50 €

  • yes Leder
  • yes 2 Aufstellwinkel
  • yes Wake-UP Magnetfunktion
  • yes in Schwarz und Cognac
  • yes Top Qualität
  • yes Touchscreen-Stift inklusive
  • yes Tasche für Din A 5 Blockblätter

 

 

Kavaj Hamburg

Da uns bereits die ersten beiden Produkte von Kavaj, die iPad Tasche “Berlin” und “London” , sehr überzeugt haben, sind wir zu dem Entschluss bekommen, eine weitere iPadtasche aus dem Hause Kavaj zu testen. Diesmal fiel unsere Wahl auf das Modell mit der Bezeichnung “Hamburg”.

Die edle iPadtasche aus echtem Leder mit 5 verschiedenen Betrachtungswinkeln

Kavaj konnte sich dank seiner hochwertigen Produkte, einen Namen in der Szene machen. Seine aus echtem Leder und optisch edel ausschauenden Produkte können bei den Kunden und auch bei uns ausgiebigen Testern auf ganzer Linie überzeugen. In der Produktpalette findet man nicht nur Schutz für sein iPad, auch für die Apple Produkte iPhone und Mac gibt es genügend Auswahlt. Bei interesse könnt ihr einfach im Amazonshop von Kavaj stöbern.

Die Kavaj “Hamburg” iPad-Hülle im iPhone 24/7 Testbericht

Nach Bestellung durch Amazon, erreichte uns das Packet innerhalb von 2 Tagen. Bei sofortigem Öffnen des Packets, machte sich der übliche Leder-Geruch bemerkbar. Wie auch bei den beiden anderen Produkten von Kavaj, fällt die gute Verarbeitung des Materials direkt ins Auge. Die Außen aus echtem Leder hergestellte iPadtasche wird mit sauberen Nähten, mit der Innenseite, die aus Flanel besteht, verbunden. Das Leder bietet hierbei einen sichern Schutz für das iPad, während das Flanel der Innenseite dem iPad einen rutschfesten Halt gewährt.

Die Passform der Hülle ist sowohl für das neue iPad 3 als auch für das iPad 2 geeignet. Aussparungen für die jeweiligen Anschlüsse, Kamera, Lautsprecher und Stumm-Taste ermöglichen einen gewohnten Zugang zu allen Tasten. Ausnahme wurde bei dem Aus-/Einschaltknopf und bei dem Lautstärkeregler gemacht. Für diese wurden keine Aussparungen gefertigt, sie werden aber, wie ihr bei den unteren Bildern sehen könnt, in die iPadtasche eingearbeitet, markiert und deutlich gemacht. Anfangs haben wir noch sehr skeptisch auf diese Entscheidung geschaut, doch schnell ist uns aufgefallen, dass die gute Passform der Tasche, die beiden Tasten trotz dessen sehr gut zu bedienen sind und keinerlei Einschränkungen bieten.

Wie wir bereits von Kavaj gewohnt sind, bringt jede iPadhülle eine Spezialität mit sich. So auch bei dem Modell “Hamburg”. Das Cover, welches den Display schützt, verfügt über die Wake-Up Funktion, die beim Schließen des Covers, das iPad automatisch sperrt, beim Öffnen direkt wieder entsperrt. Bei Gerbrauch wird das Cover zu einem Standfuß, der fünf verschiedene Betrachtungswinkel zur Verfügung stellt. Das iPad rastet in die gewünschte Position ein und bietet somit drei verschieden Perspetiven. Besonders gut hat uns diese Funktion gefallen, da sie durch den weiten Standfuß, auch bei unebenen Untergrund wie z.B bei Ablage auf den Knien, auf der Couch oder auf dem Bett einen stabielen Halt findet.

Zwei weitere Positionen können beliebig durch umklappen des Covers eingesetzt werden. Dieses wird an der Rückseite der Tasche mit Hilfe einer Klappe befestigt. Anfangs störte uns dies sehr, doch dann stellte sich heraus, dass es ein Verwendungsfehler unsererseits war. Ein speziell eingearbeiteter Abstand im Leder (in der mitte der Hülle) verändert den Winkel und verhindert somit ein Kippen des iPads.

Das iPhone 24/7 Fazit zur iPad Ledertasche Kavaj “Hamburg”

Wer eine edle iPadtasche aus echtem Leder, guter Verarbeitung und mit einem stabilen Standfuß sucht, ist mit der Kavaj Ledertasche “Hamburg” gut bedient. Mit der Wake-Up Funktion und den fünf verschiedenen Betrachtungswinkeln die das Cover bietet, bekommt man eine “All-Round” Tasche. Die Qualität und die Verarbeitnug sind dem Preis gerecht und ist definitiv spitzenklasse!

 

 

Kavaj London

Vor einigen Tagen sind wir bei Amazon auf die neue iPad Hülle aus Leder von Kavaj gestoßen. Sie trägt den schicken Namen London, was perfekt zur übrigen Produktpalette, mit Namen wie Paris, Berlin oder Milano passt. Der letzte Testbericht der Hülle “Hamburg” fand dabei regen Zuspruch, wie wir dank eurer Kommentaren feststellen konnten, was Anlass genug war, auch die Tasche “London” genauer unter die Lupe zu nehmen.

Die edle iPad Tasche aus echtem Leder mit praktischem Eingabestift

Der Hersteller ist Kavaj kein unbekannter in der Szene. Mehrere Top 10 Platzierungen und ein Top-Rating bei Amazon garantieren einen guten Service, falls der Schuh doch mal drücken sollte. Sie spezialisieren sich dabei auf besonders edle iPad Hüllen, welche mit feinstem Leder hergestellt werden. Doch auch für andere Geräte wie iPhones und Macbooks werden elegante Pendants hergestellt. Bei interesse könnt ihr einfach im Amazonshop von Kavaj stöbern.

Die Kavaj “London” Business-Hülle im iPhone 24/7 Testbericht

Bei über den Amazonshop bestell, wurde die Ware zwei Tage später an die Haustür geliefert. Besonders interessant ist hier, dass mit der Tasche ein Touchscreen-Stift im Lieferumfang enthalten ist.

Die Verarbeitung der Hülle ist Perfekt, man riecht das Leder und es macht den Anschein strapazierfähig zu sein. Das Flanell der Innenseite ist von der selben Qualität und ist gut mit dem Leder der Aussenseite vernäht. Die Nähte im Allgemeinen, sind gut bearbeitet und lassen darauf schließen, dass man lange Freude an dem Produkt haben wird.

Dieser Touchscreen-Stift hat die Besonderheit, dass er, wie der Name vermutet, perfekt mit dem Tochscreen des iPads interagiert. Auf der gegenüberliegenden Seite verfügt der Stift über eine schwarze Miene für “normales” Papier. Es lässt sich, sowohl mit dem Touchfeld als auch mit der Miene, gut schreiben und die Miene ist auswechselbar. Besonders gelungen ist dabei Lasche, mit welcher der Stift, immer an der iPad-Hülle stabil angeclipt ist.

Nun zur Passform der Hülle, sowohl das iPad 2, als auch das iPad “3″ finden im Case einen guten Halt. Dabei handelt es sich bei der Tasche “London” um ein Softcover Case. Die Auskerbungen sind, wie auf den Bildern unten zu sehen, perfekt ins Leder eingearbeitet. Was bei dem Preis, unserer Meinung nach, eine Selbstverständlichkeit ist.

Der Standfüß der Hülle, lässt unsere Herzen jedoch nicht wirklich höher schlagen. Im horizontalen Stand, also im “Tastatur-Modus”, gibt es nichts zu bemängeln und es lässt sich angenehm schreiben und surfen. Doch im vertikalen Stand, wenn man vom Sessel im Hotel man einen Film schauen möchte, gibt der Fuß etwas nach. Anfangs störte uns dies sehr, doch dann stellte sich heraus, dass es ein Verwendungsfehler unsererseits war. Ein speziell eingearbeiteter Abstand im Leder (in der mitte der Hülle) verändert den Winkel im Stand und verhindert ein Kippen des iPads. Das iPad “steht” nicht bombenfest, doch dies ist bei Softcover Hüllen des iPads im horizontalen Modus bei jeder anderen Hülle der gleiche Fall.

“London” ist wie eine Mappe aufgebaut, gerade deswegen bezeichnen wir sie als Business-Hülle. Im aufgeklappten Zustand, befindet sich das iPad auf der rechten Seite. Auf der linken Seite, sind intelligente Fächer in die Tasche eingearbeitet. Drei Kleine Fächer bieten Platz für Visitenkarten etc. und das große Fach passt hervorragend zum Papier der “kleinen” Blöcke, wahlweise lässt sich auch ein Din-A-4 Blatt in der Mitte Falten und in das Fach einfügen. Passend dazu ist der Stift am äußeren Rand eingearbeitet.

Das iPhone 24/7 Fazit zur iPad Ledertasche Kavaj “London”:

Wer viel auf reisen ist und das Kavaj nicht als “Spielekonsole” benutzt, für den ist das Kavaj London eine gute Lösung, sein iPad zu schützen. Der Touch-Stift, das edle Leder und die praktischen Fächer verwandeln die Hülle in eine Business-Tasche für das iPad. Bei Softcoverhüllen im Allgemeinen ist der Standfuß im vertikalen Modus schlecht. Hier schneidet Kavaj jedoch besser ab als die Konkurrenz. Die Qualität ist dem Preis gerecht und ist definitiv spitzenklasse!

Am angenehmsten ist die Hülle bei Amazon zu bestellen, hier sind auch weitere Meinungen zur iPadtasche “London” zu lesen.

 

 

 

Kavaj Berlin

Das Softcover-Case für das neue iPad mit Smartcover-Funktion

Es gibt derzeit eine riesige Auswahl an iPad Taschen auf dem Markt. Viele davon sind jedoch nur für das iPad 2 kompatibel. Entgegen der gemachten Versprechungen, ist ein die iPad Case nicht für das iPad 3 geeignet. Die etwas dickere Rückseite von 0,8 mm verhindert bei den Hartschalen ein perfektes Einrasten.

KAVAJ iPad-Hülle “Berlin” – Exklusiv für das iPad 3 hergestellt!

Kavaj hat dagegen ein Case exklusiv für das neue iPad hergestellt. Im Inneren ist es aus Fanell und die Oberfläche besteht aus echtem Leder. Dies wird bei der Auskerbung für die Tasten, dem Mikrofon, der Kamera, den Lautsprecher und beim Helligkeitssensor sichtbar – diese passen einfach perfekt. Bei interesse könnt ihr einfach im Amazonshop von Kavaj stöbern!

Kavaj iPad Hülle “Berlin” aus Leder im iPhone 24/7 Test

Wir von iPhone 24/7, haben die iPad Hartschalenhülle bereits getestet. Es fällt auf, dass das iPad sehr gut in dem Case “sitzt”. Das Flanell schützt das Gerät von der Innenseite perfekt und verhindert, dass Verschmutzungen, die sich im Inneren befinden, auf dem Bildschirm zerrieben werden und so Kratzer verursachen.

Der Standfuß ist sehr praktisch und stabil, so kann das iPad zum arbeiten im Winkel einer Tastatur aufgestellt werden. Stellt man es hochkant, lässt sich das iPad perfekt als Moviecenter benutzen. Der Blickwinkel ist dabei sehr gut gewählt, hervorragend für einsame Hotelabende auf Auswärtseinsätzen geeignet.

Die Verarbeitung ist Top! Die Oberfläche sowie die Rückseite fühlen sich sehr hochwertig an, was Rückschlüsse auf die hohe Qualität der Materialien ziehen lässt. Auch bei den Nähten lassen sich keine Mängel erahnen. Die Auskerbungen sind wie oben beschrieben, gut positioniert, so dass alle manuellen Elemente gut zugänglich sind. Dies lässt sich, für den Preis, durchaus erwarten.

Die Smartcover Funktion ist auch vorhanden. Schließt ihr also das Cover und legt es auf den Display, reagiert dieser und sperrt das iPad in den Ruhezustand. Öffnet ihr den Display-Deckel, wird das iPad automatisch entriegelt und ist bereit für die Benutzung. Dies macht ein eingearbeiteter Magnet im Inneren des Cover möglich, der mit dem iPad reagiert und die Position des Cover weitergibt – so wie beim Smart-Cover von Apple.

Top iPad-Case bei Amazon

Erhlätlich ist die iPad-Hülle in edlem Braun und schlichtem Schwarz. Dazu ist es eins der Verkaufsschlager bei Amazon. Bewertet mit 4,5 von 5 Sternen, sind die Käufer sehr zufrieden mit diesem iPad Gadget. Unsere Meinung wird natürlich durch die vielen Kundenmeinungen von Amazon noch verstärkt. Diese sind Hier nachzulesen. Für weitere Bilder und falls ihr euch für das Case interessiert, könnt ihr alles weitere bei Amazon nachsehen.

 

 

iPad Air

  • Kavaj London

    ipad-tasche-kavaj-london

    60 €

  • yes Leder
  • yes 2 Aufstellwinkel
  • yes Wake-UP Magnetfunktion
  • yes in Schwarz und Cognac
  • yes Top Qualität
  • yes Touchscreen-Stift inklusive
  • yes Tasche für Din A 5 Blockblätter

 

 

iPad Mini 2 / 1

  • Kavaj London


    ipad-mini-tasche-kavaj-london

    40 €

  • yes Leder
  • yes 2 Aufstellwinkel
  • yes Wake-UP Magnetfunktion
  • yes in Schwarz und Cognac
  • yes Top Qualität
  • yes Touchscreen-Stift inklusive
  • yes Tasche für Din A 6 Blockblätter

 

 
 

iPad Case Test – Der große Testbericht der besten iPad Hüllen

Das iPad, so revolutionär es auch sein mag, ist in seiner vollendeten Form leider sehr zerbrechlich und anfällig für macken. Aus diesem Grunde empfehlen wir von iPhone 24/7 auf jeden Fall eine iPad Hülle, welches das iPad perfekt schützt. Das wichtigste an solch einer iPad Tasche ist die Verarbeitung, die Qualität und sicherlich der Preis. Sollten diese drei Kriterien im Einklang miteinander sein, können wir ihnen das iPad Case getrost zum Kauf empfehlen. Besonders bei der Qualität sind Kanten, Ränder, Aussparungen, Knöpfe und Nähte an iPhone Taschen ein wichtiges Kriterium um für die Langlebigkeit dieser zu garantieren. Leider sind viele Hersteller mit ihren Produktbeschreibungen sehr euphorisch, weswegen ein iPad Hüllen Test, von uns durchgeführt die ein oder andere böse Überraschung erspart lässt.

Reparaturen mit iPad Taschen vorbeugen!

Eine iPad Hülle ist ein sehr wichtiges Accessoire, achten sie darauf, dass sie unmittelbar nach dem Kauf eine qualitativ Hochwertige iPhone Tasche kaufen und sich an ihr lange erfreuen. Es ist ein tolles Gefühl das hochwertige iPhone in einem case aus Leder in der Hand zu halten. Es wäre schließlich schade, ein 600 Euro teures Gerät in eine 10 Euro teure Hülle zu stecken. Mit einem Smartcover ist es leider nicht getan, denn gerade die Rückseite ist sehr Empfindlich und feiste Partikel auf Tischen reiben sich in die Rückseite. Diese schmälern den Wiederverkaufswert des iPad gewaltig. Auch die Ecken des iPad gehören unbedingt geschützt, denn die meisten iPad Taschen bieten für die Ränder keinen Schutz. Doch fällt das iPad auf einer der vier Kanten, so wird ab einer gewissen Höhe der Sprung im Display auch ihr iPad heimsuchen. Kehren sie vor, kaufen sie sich ein gutes iPad Case!

Lust auf weitere Testberichte? Stöbert in unseren Zubehör-Testberichten, oder folgt unserer Facebook- und Twitter-Seite um auf dem Laufenden zu bleiben.

Hat dir unser Artikel gefallen ? Dann “like” unsere Facebook-Seite, dort wirst du immer über alle News zum Thema iPhone, Jailbreak und die neusten Gadgets informiert.


www.sparhandy.de

About the Author

iGenius

Here’s to the crazy ones. The misfits. The rebels. The troublemakers. The round pegs in the square holes. The ones who see things differently. They’re not fond of rules. And they have no respect for the status quo. You can quote them, disagree with them, glorify or vilify them. About the only thing you can’t do is ignore them. Because they change things.

0 Comments



Be the first to comment!


Leave a Response

(required)